die Puppen tanzen

Als das kleine Kind vor ein paar Wochen anfing über eine Luxusvilla zu fabulieren, da hörte ich nur mit halbem Ohr zu. Meist vergehen die Spielzeugwunschflausen so schnell wieder, wie sie gekommen sind. Diese Flause blieb. Sie zog sich penetrant und bleiern durch jedes Gespräch. Omas, Freunde und Bekannte wurden mit den unbegrenzten Spielmöglichkeiten missioniert und … die Puppen tanzen weiterlesen

in der Empfangshalle von Neuland

Nein, da möchte ich mich gar nicht mit fremden Federn schmücken, denn dieses schöne Bild zum Einstieg habe ich dem heutigen Morning Briefing von Gabor Steingart entnommen. Heute morgen am Frühstückstisch ging es um das siebte Türchen im Mathe Adventskalender. Die bisherigen Aufgaben waren meist wortreiche Textaufgaben, die leicht über einen Dreisatz hätten gelöst werden … in der Empfangshalle von Neuland weiterlesen

klick

Nach meinem kleinen Beitrag über verschlossene Kirchentüren gestern, führte mich mein Weg noch in ein Kölner Krankenhaus. Das ist ein kleines, feines Haus mit einem modernen Neubau und einem beeindruckenden Altbau. Ich musste eine Weile im Altbau warten und ein wenig war mir so, als käme gleich Dr. Semmelweis zusammen mit eine Schwestern in gestärkter … klick weiterlesen