Das Tassenproblem

Vor einigen Wochen habe ich mein Büro geräumt. Ich war einige Tage damit beschäftigt die gesammelten Werke zu sichten und den unterschiedlichen Verwendungszwecken zuzuführen. In 18 Jahren sammelt man eine Menge zusammen, Pokale für erfolgreiche Projektverläufe, Medaillen für die Teilnahme an sportlichen Firmenevents, Anstecknadeln mit Firmenlogo (magnetisch, mit Nadel, mit LED-Blinkfunktion), Werbeträger vom Fußball bis … Das Tassenproblem weiterlesen

Das Dolcefarniente in den Verwaltungen

Bis ins junge Erwachsenenalter habe ich viel Zeit bei meinen Verwandten in Süditalien verbracht. Man könnte sagen, dass ich über eine sehr spezielle Art von MiHiGru verfüge, da mein deutsches und mein italienisches Leben strikt getrennt waren. Ich erinnere mich, dass ich von den befreundeten Familien dort gerne zu bestimmten Terminen mitgenommen wurde. Das konnten … Das Dolcefarniente in den Verwaltungen weiterlesen

Illusion

Bald 100 Tage GroKo und Grauen der Nichtregierung. Ich kann es alles nicht mehr hören, ich mag es nicht mehr sehen und ich kann meinen Kopf gar nicht tief genug in den Sand stecken. Ich finde jedes Wort darüber zu viel. Der Worte sind genug gewechselt, Laßt mich auch endlich Taten sehn! Indes ihr Komplimente … Illusion weiterlesen